JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten
Autor: Schulsozialarbeit
Artikel vom 02.12.2016

Auch mit der Lerngruppe 5A ging es dieses Jahr nach Bad Wildbad

Auch mit der Lerngruppe 5A ging es dieses Jahr nach Bad Wildbad

Vom 27.9-29.9.2016 waren wir-die Klasse 5a- auf Kennenlernfahrt. Dort haben wir einiges erlebt.

Am ersten Tag waren wir auf dem Baumwipfelpfad. Es gab verschiedene Stationen. Man konnte über Brücken  laufen, durch ein Fernrohr in die Natur schauen oder Blätter den richtigen Bäumen zuordnen. Am Ende verlief der Pfad in eine Spirale über, die hoch in den Himmel ging. Von oben hatte man eine tolle Aussicht. Dann ging es hinab, doch nicht zu Fuß sondern gerutscht. Am Abend machten wir eine Fackelwanderung.

Am nächsten Tag brachen wir zu einer dreistündigen Moorwanderung auf. Dick angezogen und mit regenfester Kleidung ging es los. Ein Bus brachte uns zum Kaltenbronner Moor, wo die Führung anfing. Wir liefen mit der Führerin in ein Waldstück und machten auf einer Lichtung eine Pause, um ein paar Spiele zu spielen. Uns wurden viele spannende Sachen erzählt. Dann gingen wir zurück zum Vergratenen Wirtshaus, wo wir übernachteten. Dort aßen wir Kuchen und tranken Tee. Am Abend machten wir einen Spieleabend. Wir spielten viele Spiele und hatten Spaß.

Am nächsten Morgen packten wir unsere Koffer und putzten das ganze Haus. Dann wurden wir abgeholt und fuhren nach Hause.

Von: Svenja Jäger und Dilara Schildknecht