JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Kooperation mit der Universität Tübingen

Die Schulsozialarbeit der Friedrich-Kammerer-Schule ist Teil der Arbeitsgruppe des Modellprojektes "Multiprofessionelle Schule in Ehningen".

Gemeinsam mit LehrerInnen der FKS, der Schulleitung, dem Amt für Jugend und Bildung in Böblingen, der Stiftung Jugend e.V., dem Amt für Familie, Jugend, Senioren und Soziales u.v.a. wird daran gearbeitet, die bestehende Angebote für Kinder und Jugendliche zu optimieren, sie transparent zu machen und die Zusammenarbeit und Vernetzung der Kooperationspartner zu verbessern.

Ausgewertet bzw. begleitet wird das Projekt durch Prof. Dr. Petra Bauer und Masterstudierende der Eberhardt Karls Universität Tübingen. Sie werden den Verlauf im Rahmen mehrerer Forschungsprojekte ihres Studiengangs "Forschung und Entwicklung in der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik" begleiten.

Über die Kooperation freuen wir uns sehr und sind gespannt auf die Ergebnisse.

Weitere Informationen sind hier zu finden:

Projektantrag

Powerpoint-Präsentation Multiprofessionelle Schule