JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten
Artikel vom 09.04.2018

Tipps und Tricks vom Bewerbungsprofi

Tipss und TRicks vom Bewerbungsprofi

Herr Flemming (links) mit seinen Kollegen und Kollegen

Bis zu 45 Minuten kann so ein Gespräch mit vielen wichtigen Fragen zur Bewerbungsmappe, zum Berufswunsch und zur eigenen Persönlichkeit dauern. An drei Tagen, aufgeteilt nach Lerngruppen, haben 20 Schüler die Möglichkeit genutzt sich fit zu machen und je nach vorbereiteter Bewerbungsmappe hat jeder einzelne Teilnehmer für sich etwas mitnehmen können. Zum ersten Mal wurde dabei auch ein Schüler, der freiwillig zugestimmt hatte, während des Gespräches aufgenommen. Nun werden aus dieser Aufnahme bestimmte Elemente herausgearbeitet und in den Lerngruppen als Beispiel genutzt, was man anders machen kann und somit seine Chancen auf einen Ausbildungsplatz noch erhöhen kann. Nächstes Schuljahr kommen dann die Schüler in den Genuss, welche den Realschulabschluss anstreben. In diesem Durchgang waren die zukünftigen Schüler mit Hauptschulabschluss an der Reihe.