JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten
Artikel vom 27.08.2018

5 Tage Spiel, Spaß und Action beim Freizeit- und Erlebniscamp

5 Tage Spiel, Spaß und Action beim Freizeit- und Erlebniscamp

Unter einem neuen Motto startete letzten Montag die diesjährige Freizeit im Haus der Jugend. Eine Woche verbrachten im Freizeit- und Erlebniscamp fast 40 Kinder und 10 Betreuer den ganzen Tag zusammen. Nachdem morgens zusammen mit den anderen Teilnehmern Fange gespielt wurde, sich am Wasserloch im Sandkasten ausgetobt wurde oder am Niederseilparcour geklettert wurde, gab es nach dem Mittagessen immer volles Programm. Unter anderem musste ein Sportparcour mit Dosen werfen und einer Schokokussschleuder bewältigt werden oder im Wald bei dem Forstbetriebshof Schätze gefunden werden. Auch an die Würm ging es zusammen mit selbstgebauten Booten, Keschern und Lupengläsern.

Unter anderem dank der vielen engagierten Betreuer und den Spenden von süßen Leckereien von Sehne Backwaren war diese Woche wieder ein voller Erfolg und machte den vielen Kindern wirklich viel Spaß.

Mit einem Erinnerungsbild, einer Sporturkunde, vielen Eindrücken und neuen Freundschaften ging diese Woche natürlich mal wieder viel zu schnell rum und das nächste Freizeit- und Erlebniscamp im Haus der Jugend wird von allen schon sehnsüchtig erwartet.

Die Gruppe Rosa mit ihren Betreuern und ihrer Gruppenflagge
Die Gruppe Grün mit ihren Betreuern und Ihrer Gruppenflagge
Die Gruppe Blau mit ihren Betreuern und ihrer Gruppenflagge
Sportlich unterwegs beim Dosenwerfen
Schiffrennen an der Würm