JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Wir stellen uns vor...

...wir sind das Team der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde Ehningen. Die Schulsozialarbeit Ehningen (Jörg Hanselmann & Anna Schumacher) und die Offene Jugendarbeit, bestehend aus dem Leiter des Jugendtreffs Stube, Marius Müssig sind dem Amt für Familie, Jugend, Senioren und Soziales zugeordnet.

Alle Ehninger Kinder und Jugendliche, die ein Anliegen zu ihren Themen haben, können sich jederzeit an  die Mitarbeiter der kommunalen Jugendarbeit wenden.

 

 

Was macht uns aus?

Das Team der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit wird vertreten durch die Schulsozialarbeit, der offenen gemeinwesenorientierten Jugendarbeit (Jugendtreff Stube) und der Grundschulkindbetreuung. Dies geschieht unter enger Zusammenarbeit mit der Leitung des Amts für Familie, Senioren und Soziales.

Das gesamte Team steht über die wöchentlichen Besprechungen hinaus in engem Kontakt um eine möglichst intensive Form der Kooperation zwischen den verschiedenen Professionen zu bilden. So besteht Zusammenarbeit beispielsweise in Bereichen wie Sucht- und Gewaltprävention oder Kunst und Kultur. Aber auch im Bereich der Entwicklung der kommunalen Bildungslandschaft wirken alle Beteiligten, das heißt Jörg Hanselmann und Anna Schumacher für die Schulsozialarbeit, Marius Müssig in der offenen Jugendarbeit und die Leiterin der Grundschulkindbetreuung Tanja Hegmanns mit.

Diese Form der Kooperation soll in den nächsten Jahren noch intensiviert und verbessert werden um optimale Hilfstrukturen in Ehningen zu bieten.